Startseite

Herzlich Willkommen auf unserer Website! Sie finden hier allgemeine Informationen zum Thema „Vaterschaft“ und „werdende Väter“. Herzstück der Seite sind die Angebote in Marzahn-Hellersdorf, die sich speziell an Väter richten.

Speziell für Väter? Ja, richtig, speziell für Väter und ihre Kinder! Väter waren bisher eine zu wenig beachtete Gruppe. Denn das traditionelle Modell von Familie löst sich zunehmend auf. Frauen gehen schon seit Jahrzehnten selbstverständlich arbeiten und tragen zum Einkommen der Familie bei. Väter, die zuhause bleiben, den Kinderwagen schieben oder sich besonders in der Kita engagieren, werden immer normaler. Trotzdem ist es Alltag aktiver Väter, dass sie kritisch beäugt oder aber überschwänglich für ein Verhalten, die für Mütter als normal gelten, beglückwünscht werden.

Mit diesen Veränderungen der alten Rollenbilder gehen verschiedene gesellschaftliche Aufgaben einher. So ist die Politik gefragt Strukturen anzubieten, die es für Väter attraktiv machen, sich um ihre Kinder zu kümmern. Arbeitgeber müssen erkennen, dass aktive Väter auch ein Gewinn für den Betrieb sind. Und soziale Akteure sollten die Wichtigkeit von Vaterschaft annehmen und dementsprechend handeln.

Ein Resultat dieser Erkenntnisse ist das Projekt „Väterarbeit“ der pad gGmbH in Marzahn-Hellersdorf. Seit 2015 werden durch das Projekt Angebote für Väter und Kinder geschaffen. Ein Jahr später gründete sich dann das „Netzwerk für aktive Vaterschaft“. Zu diesem Netzwerk gehören viele soziale Akteure und Organisationen aus dem Bezirk. Die Darstellung der Akteure finden Sie auf der Seite „Akteure“. Neben freien Trägern finden Sie hier auch das Zentrum für sexuelle Gesundheit oder etwa das Jugendamt als Ansprechpartner.

Und nun viel Spaß beim Stöbern und Lesen auf der Website,

ihr „Netzwerk für aktive Vaterschaft“!